Schloss Reifnitz Luftaufnahmen

GTI Trreffen Reifnitz Bilder

Luftaufnahmen Kärnten

Das Luxus Schloss Reifnitz ist ein kleines Schloss bei Reifnitz am Wörthersee in der Gemeinde Maria Wörth, direkt am Südufer des Wörthersees.

Ende 2005 wurden das Schloss und sieben Hektar Land (unter gewissen Umständen) von dem Automobilzulieferer Magna gekauft. Verkäufer war das Land Kärnten über die Kärntner Tourismus-Holding, vermittelt durch Jörg Haider. Der Kaufpreis betrug nur 6,4 Millionen Euro. Verhandler für Magna war Mathias Reichhold.

Schloss Reifnitz, 1898 (vormals Villa Bercht)
Reifnitz, Schlossweg 2
Architekt: Professor Zekonski, Hamburg
Fotograf: Klaus-Ingomar Kropf 2011

Plan vom „Schloss Klein Miramar“ bei Maria Wörth am Wörthersee.

Professor Zenkonski aus Hamburg baute für den Bauherrn Dr. Heinrich Bercht, dieser war Bürgermeister der Stadt Klagenfurt von 1926 bis 1931, das Schloss Reifnitz (Villa Bercht) auf dem malerischen Felsen vor der Bucht von Reifnitz am Wörthersee.

Weitere Suchbegriffe zum Thema Stronach Schloss Reifnitz, Schloss Reifnitz Besitzer, Siegfried Wolf, Gemeinde Reifnitz, Ingrid Flick, Jörg Haider

Total: 108.00

Save to Lightbox

Starting at €108.00

Details